PD Dr.med. Michael Müller

  Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie                                                 Sprechstunde:

  Spezielle Orthopädische Chirurgie                                                               Dienstag 8:00 bis 12:00 Uhr

  Spezielle Unfallchirurgie                                                                            Telefon: +49 (0)30 450552688

                                                                                                            Link zur Ambulanz 

Aktivitäten und Neuigkeiten:                                                                           

  • Referent auf dem AE Masterkurs Hüfte in München 07/2019
  • Referent und Vorsitzender auf dem AE ComGen Kongress in Dresden 06/2019
  • Referent auf dem Kongress "Komplexe Hüftchirurgie" 06/2019 in München
  • Referent und Vorsitzender auf dem AE Masterkurs Knie 05/2019 in Berlin
  • Vortrag auf dem 8. Frühjahrstreff der OrthoPraxisBerlin zum Thema "Aktuelles zum Hüftgelenk - vom Gelenkerhalt bis zur Prothese" 
  • Referent und Vorsitzender auf dem Endoprothetikkongress 2019 in Berlin
  • Referent und Vorsitzender auf dem Masterclass Hildesheim 01/2019
  • Referent und Instruktor auf dem AORecon Kurs "Periprothetische Frakturen" 12/2018 in Davos, Schweiz
  • Referent und Vorsitzender auf dem 13th Annual Congress of Chinese Orthopaedic Association 11/2018 in Xiamen, China
  • Referent und Vorsitzender auf dem DKOU 2018 in Berlin
  • Referent und Vorsitzender auf dem AE Masterkurs "Komplexe Hüftrevision" 09/2018 in Berlin
  • Winglet - Online-Fortbildung mit Prof. von Eisenhart-Rothe und PD Dr. Heinz Mühlhofer - https://www.winglet-community.com/de/content/177-insights-or-infektionen-der-endoprothetik 07/2018 in München
  • Referent auf dem AE-ComGen -Symposium 06/2018 in München zum Thema "Offset und Beinlänge - wann revidieren"
  • Webinar in Paris 06/2018 zum Thema Flüssigkeitsmanagement bei Revisionsoperationen "Clinical need for optimized fluid management – the surgeons perspective" zusammen mit Prof. Michael Sander
  • Referent auf dem AO-Trauma-Workshop zum Thema "Trochanterabriss – was mache ich jetzt" 05/2018 in Berlin
  • Referent auf dem AE-Masterkurs Hüftendoprothetik in Frankfurt am Main 05/2018 zum Thema Pfannenrevisionen und Infektionen
  • Referent und Seminarleiter auf dem Endokongress 2018 in Berlin zum Thema Infektion/Revision und Prävention
  • Vorträge auf dem DKOU 2017 zum Thema Periprothetische Infektionen und ökonomische Herausforderungen der zentralisierten Behandlung von Patienten mit Protheseninfektionen
  • Organisator und Leitung des AE-Basis-Kompaktkurs Hüft- und Knieendoprothetik im Rahmen des DKOU 2017 in Berlin
  • Referent auf dem AE-Masterkurs Hüftendoprothetik in Frankfurt am Main 09/2017 zum Thema Pfannenrevisionen
  • Referent auf dem Infekt-Workshop der PRO-IMPLANT Foundation zum Thema Infektionsprophylaxe
  • Referent auf dem AE Spezialkurs Infektion und AE Masterkurs Revisionsendoprothetik in Berlin 07/2017
  • Nach PAO wieder sportliche Höchstleistung - Die Geschichte einer Patientin!  --> https://www.vomstartzumziel.de/
  • Referent auf dem A.J. de Gruijter Symposium in Alkmaar, Niederlande 06/2017 zum Thema "Risk Factors
     in Periprosthetic Joint Infection - And the Berlin treatment protocol -"
  • Referent und Instructor auf dem AE Masterkurs Endoprothetik bei posttraumatischen Zuständen in Berlin 05/2017
  • Referent und Instructor auf dem Hip Revision Masterclass in Berlin 05/2017
  • Fallpräsentation  - 33 Themen die bewegen - Hinter den Kulissen: Patienten erzählen „Ich wäre ein Pflegefall geworden“
  • Referent auf dem AE Masterkurs Hüfte in Ofterschwang 03/2017 zum Thema "Die Endoprothese bei Dysplasie Crowe II-IV"
  • Referent auf dem Endoprothetikforum Münster 2017 zum Thema "Der geplant aseptische Wechsel"
  • Referent und Seminarleiter auf dem Endokongress Berlin 02/2017 zum Thema Infektion, Beckenosteotomie und posttraumatische Kniegelenksarthrose
  • Referent auf dem International Symposium „Current Challenges in Knee & Hip Surgeries“, Warschau, Polen 02/2017
  • Vortrag und Vorsitz auf dem Masterclass Endoprothetik 01/2017, Hildesheim
  • Faculty auf dem AO-Recon Kurs "PRINCIPLES OF TOTAL HIP AND KNEE ARTHROPLASTY", Davos, Schweiz 12/2016
  • Instructor auf dem Kurs "Approaches in Total Hip Arthroplasty", Arezzo, Italien 09/2016
  • Workshop mit Andrej Trampuz auf dem «Vreden's Readings» in St. Petersburg, Russland 09/2016 zum Thema "Challenges and Strategies in Periprosthetic Joint Infection"
  • Vorträge auf dem Symposium zum Thema "Komplexe Pfannenrevisionen nach Hüfttotalendoprothese" in Wien 09/2016
  • ATLS Kurs 08/2016
  • Referent auf dem NOUV in Hamburg und einem Treffen mit Prof. Ganz aus Bern dem Vater der Ganz-Osteotomie
  • Referent auf dem AE-Kurs Hüftendoprothetik 06/2016 in Berlin
  • Auszeichnung mit dem VSOU Vortragspreis für den besten Vortrag "Aktuelle Klassifikation azetabulärer Defekte und Therapiestrategien" auf der Jahrestagung der VSOU 2016 
  • Workshop mit Andrej Trampuz "Die infizierte Endoprothese" in Berlin 04/2016
  • Instruktor beim Kurs "Core principles in total hip arthroplasty" in York (UK) 03/2016
  • Vortrag beim Orthopaedic Revision Forum in Amsterdam 11/2015
  • Instruktor beim Kurs für minimalinvasive Hüftendoprothetik in Paris 10/2015
  • Auszeichnung mit dem Themistocles-Gluck Preis für Endoprothetik der DGOOC mit Preisverleihung auf der DKOU 2015
  • Vorträge auf dem 9. Jahreskongress «Vreden's Readings» in St. Petersburg 10/2015

 

Sprechstunde:

 

Campus Charité Virchow Klinikum (CVK)

Dienstag 8 bis 12 Uhr

Schwerpunkte:

  • Arthrose / Endoprothetik
  • Wechselendoprothetik
  • Hüftgelenk und Becken
  • Hüftgelenksdysplasie
  • Periprothetische Infektionen

 Termine auch per Email:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Termin: Tel: 030 450552688

Link zur Ambulanz